und der

präsentiert



BOX- UND FREIZEITSPORT CLUB 80 e.V.


Achtung Boxfreunde des BFC 80 und alle Neueinsteiger!

Ein Probetraining ist frei, jede weitere Trainingsbetätigung darf aus Versicherungs­gründen

nur nach Eintritt in den Verein erfolgen.


1. Schriftliche Beitrittserklärung,bei minderjährigen Unterschrift des Erziehungsberechtigten

2. Aufnahmegebühr und sechs Monatsbeiträge sind im Voraus zu bezahlen

3. Zwei Passbilder (nicht älter als drei Monate)


Trainingszeiten:

Dienstag von 16.45 Uhr bis 19.00 Uhr

von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr

Donnerstag von 16.45 Uhr bis 19.00 Uhr

von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr

Sonntag Training nach Vereinbarung


Wichtig !

Bandagen, Ballhandschuhe, Springseil, Mundschutz nicht vergessen!

Jeder Trainingsteilnehmer hat sich vor Trainingsbeginn mit seiner Unterschrift

in das am Boxring ausliegende Buch einzutragen.

Jeder Trainingsteilnehmer hat ein sportärztliches Gesundheitszeugnis nachzuwei­sen.

Sportärztliche Untersuchung siehe Liste (Aushang).

Bandagen sind grundsätzlich vor Trainingsbeginn zu wickeln.

Ringe und Ketten sind wegen der Verletzungsgefahr vor Trainingsbeginn unbedingt abzunehmen.

Wertsachen sollten grundsätzlich mit in die Halle genommen werden.


Trainingsberechtigung:

Der Mitgliedsausweis mit Beitragseintrag ist bei jeder Trainingsteilnahme mitzubrin­gen.

Die Trainer sind berechtigt, zu kontrollieren, ob die Beiträge ordnungsgemäß gezahlt worden sind.

Bei Beitragsrückständen kann das Mitglied vom Training ausgeschlossen werden.


Box- und Freizeitsportclub 80

   
Trainingsort Bruno-Gehrke-Halle 
Neuendorfer Str. 67
Berlin-Spandau
Trainingszeiten Di, Do 16.45 - 21.30 Uhr
Ansprechpartner M.Wiedemann
Kontakt Tel.: 3317813
e-mail wiede.mel@web.de

Eine offizielle Homepage des BFC 80 ist der Zeit nicht verfügbar !