Am 13.2.2016 flolgen in der

 

Rhinstraße die Fäuste

 

 

Am 13.2. flogen in der Rhinstraße

 

um 17 Uhr die Fäuste

 

Zum Lichtenberger Boxevent am 13. Februar haben sich Boxvereine aus ganz Brandenburg und Sachsen angesagt. Vor allem die Teams vom BC Oberhavel Velten, Eintracht Frankfurt/Oder und der SG Chemie Bitterfeld werden mit einer starken Mannschaft anreisen. Aber auch die Berliner Vereine von Stahl Schöneweide, dem SV Blau Gelb und BC Spartha sind bestens aufgestellt. Für den Gastgeber vom SV Lichtenberg 47 stehen 13 Kämpfer vom Schüler bis zu den Männern in der Startaufstellung. Vor allem die vielen jungen Nachwuchstalente die am Samstag in den Boxring klettern werden, versprechen einen tollen Kampfabend, den man nicht verpassen sollte.

 

Eintritt: 5,00 €                   Ermäßigt/Schüler und Studenten: 2,00 €

 

 

 

 

weitere Infos unter : http://www.lichtenberg47-boxen.de/

 

oder 

 

bei Facebook : https://www.facebook.com/SV-Lichtenberg-47-Boxen-114113602008736/timeline

 

Ergebnisse ligen bisher nicht vor , bitte auf der Homepage s.o. nach schauen