präsentiert das

Team Boxsport Berlin

Ehemals Boxen Aus spandau


Das Presse, Medien Service Team Boxsport Berlin ( Ehemals Boxen-aus-Spandau )

arbeitet ehrenamtlich für den

Olympischen  Amateur  Boxsport  in  Berlin 

und deren im Landesverband Berlin eingetragene Vereine zu fördern und

für diese Vereine und den Boxsport zu werben.


v.l.  :  Matthias Göß, Hans Peter Miesner, Regina Oette,  Thomas Schütze, Christian Schmidt 


  Team

 Boxsport Berlin

Ehemals "Boxen-aus-Spandau"

welches am  8.Februar 2014 gegründet wurde,

besteht derzeit aus mehreren Teammitgliedern.

 

Das Team hat noch sehr viel vor was auch den Veranstaltungsbereich im Boxen betrifft,

man darf also schon gespannt sein...  

 

 Alle Team-Mitglieder arbeiten

freiwillig und ehrenamtlich !!! 


BOXEN LIVE

Boxsport Berlin

Boxen-aus-Spandau.de



Präsident

Berliner Boxverband e.V.

Hans-Peter-Miesner

 Präsident des BBV

 

Er hat alles und jeden im Griff,

"HaPe" ist nicht nur ein spitzen Moderator

"von dem selbst

Michael Buffer sich eine

Scheibe abschneiden kann."

Er organisiert viele Boxveranstaltungen in Berlin,

hält und sucht den Kontakt zu anderen Box Vereinen und zu deren Verbänden auch weit außerhalb Berlins und er weiß alles

über den Boxsport.

 

Er ist nicht nur Präsident seines Spandauer Box Clubs 1926

und leitet diesen erfolgreich seit vielen Jahren,

sondern auch 

Präsident des Berliner Boxverbandes e.V.

 

"HaPe" - schön das es dich gibt und mach weiter so...!

Seit Herbst 2015 ist er auch träger des Bundesverdienstkreuzes der Bundesrepublik Deutschland.


Regina Oette ( O.R.) 

Fotografin und Service

Sie ist nicht nur die gute Seele und 

angesagte Boxsport Fotografin in Berlin

sondern auch

zuständig für die Gestaltung der fantastischen Plakate

für den Amateurboxsport in Berlin.

 

Regina ist seit April 2014 mit Herzblut 

in dem Team und die gute Seele und Mutti auf den Veranstaltungen.

Aber auch außerhalb der Boxveranstaltungen

ist Regina sehr engagiert... 

sie versteht eben ihren Job, DANKE Regina !!!  

 

Regina trifft man überall in Berlin mit ihrem Fotoapparat an . 


Thomas Schütze

Trainer und Service

hat in den 80 er Jahren selber beim BFC80

und im Leistungszentrum

der Deutschlanhalle Berlin trainiert.

 

Seit Oktober 2014 hat er sehr viele Amateur Boxveranstaltungen bei uns besucht und wieder großes Interesse und

Gefallen an diesem tollen Sport entwickelt.

Sein Motto : "Wer einmal geboxt hat wird für immer mit der Magie des Boxens infiziert sein" - eben ein Virus...! 

 

 Er hat freiwillig die Aufgabe übernommen die Kontakte zu den Medien

(TV, Radio und Zeitung) herzustellen und wird diesem Bereich

als mein Vertreter übernehmen und

macht nebenbei auch Fotos auf den Veranstaltungen

Des weiteren ist er Trainer bei dem SBC 26

 

 Thomas und unser Team Motto ist : 

"So hoffen wir alle das der Amateur Boxsport in Berlin

sich wieder mehr in den Medien etablieren wird"


Christian Schmidt

Kampfrichter und Service

In den 90 Jahren wurde unser Christian mit dem Boxsport infiziert und hat diesen seither immer verfolgt,

trainierte jedoch bis 1998 Karate 

und erlang den grünen Gürtel.


Seit dem Jahr 2016 unterstützt er aktiv den Boxsport in Berlin und ist offiziell seit Anfang 2018 in unserem Team.

Im Oktober 2018 erlang er erfolgreich die Lizenz zum Kampfrichter des BBV.

 

Seinen erster Einsatz als Kampfrichter hatte er bei den Berliner Meisterschaften der Männer Elite 2018.

Durch seine freundliche und offene Art sowie seiner Kampfrichterlizenz bereichert er unser Team nun zusätzlich.

Foto: Regina Oette , 15.9.2018 , 1. Havelcup 2018 , SBC26



 Matthias Göß

Referent für Öffentlichkeitsarbeit sowie

Vorstandsmitglied im Berliner Boxverband e.V. 

 

bekannt auch unter sirmatzel oder Matzel. 

Er war bis 2017 fast immer an den Seilen dabei und

versuchte irgendwie die Boxer zusammen mit Regina O.

im und am Ring mit Fotos festzuhalten...!

 

Seit 2018 macht er leider keine Fotos mehr und ist bei den Veranstaltungen auf Grund beruflicher sowie privater Begebenheiten nur noch selten am Ring und den Veranstaltungen zusehen was sich 2019 aber ändern wird.

 

Im Hintergrund ist er immer noch was Presse, Verbandsarbeit, Mitgliedschaften sowie Turniere und viele weitere Anfragen betrifft mehr als nur aktiv dabei und betreut nach wie vor die Homepage, beantwortet tagtäglich

die vielen Anrufe und Mails Rund um den Amateurboxsport in Berlin. 

--------------------------------------------------------------------------

Matthias Göß ist Vorstandsmitglied bei dem Berliner Boxverband e.V.

und für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

-------------------------------------------------------------------------

Matzel ist seit August 2013 dabei und hat im Februar 2014 das Team

"Boxen aus Spandau"

welches sich ab 1.3.2018

in Boxsport Berlin umbenannt hat,

gegründet welches auch auf Facebook unter dem Gruppen Namen

" Boxsport Berlin " ( Ehemals Boxen Aus Spandau ) zu finden ist.

----------------------------------------------------------------------------------------------- 

Was gibt es sonst noch über Matzel ?

Er ist der Betreiber dieser offiziellen Boxsport Homepage und betreut auch u.a.

mit seinem Team

die Facebook Gruppe "Boxsport Berlin" Ehemals "Boxen-aus-Spandau" .

 -------------------------------------------------------------------------------------

Mit seinem Team ist er erfolgreicher Organisator und Aussteller des Messestandes

Amateur Boxsport in Berlin sowie dem Ablauf auf der

Jugendmesse you. zuständig  (größte Jugendmesse Europas)

auch 2019 sind wir wieder mit dabei.

---------------------------------------------------------------------------------

Er ist förderndes Mitglied des Spandauer Box Club 1926 sowie 

Sponsor des Boxverband Berlin e.V. 

 ------------------------------------------------------------------------------------

OHNE SEINEM TEAM MIT REGINA, Thomas, Christian UND

HANS-PETER Miesner (Präsident) 

SOWIE DER UNTERSTÜTZUNG DER VEREINE IN BERLIN,

den vielen Helfern beim Auf.-u. Abbau, dem Messe Wachschutz und dem

 DEM MESSE TEAM DER YOU. IST DAS ALLES NICHT MÖGLICH...

DAFÜR NOCHMALS EIN RIESEN DANKE

-------------------------------------------------------------------------------------------



Links 

  Erklärung!

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.

Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir, der Berliner Box-Verband und alle seine Vereine und Mitglieder sowie

Boxen-aus-Spandau und deren Mitglieder und Helfer weisen daraufhin,

dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben.

Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns deren Inhalte nicht zu Eigen. 

Der Rechtsweg gegen uns ist ausgeschlossen !!!


DANKE  SEHR  FÜR  IHREN  BESUCH , IHR

 

Berliner Box-Verband

 

SOWIE  IHR  Foto, PRESSE  UND  Service  TEAM

 

Boxsport Berlin